Südliches Beilngries B299

Auftraggeber: StBA Ingolstadt
 
 

Baubeschreibung:

Neubau eines Geh- und Radweges entlang der B 299 südlich von Beilngries bis Paulushofen entlang des Paulushofener Berg von Bau-Km 0+000 bis Bau-Km 1+770..

Die Maßnahme beinhaltet den Bau des geh- und Radweges einschließlich der verkehrs- und entwässerungstechnischen Maßnahmen zur Böschungssicherung.


Bauzeit:

03.07.2017 – 22.12.2017

Bauwerksdaten:

Aufbruch


Asphalt:

Schüttgüter:

12.200 to

1.869 to

8.712 to

Boden lösen

Mischgut

FSS, STS

 
 
Bitte auf das Bild klicken, um die Diashow zu starten
 

zurück zur Übersicht Referenzprojekte Wegebau/Radwegebau